Stephan Ernst Unterwasserfotograf auf Meerjungfrauen-Reisen

Stephan Ernst – Unterwasserfotograf

Stephan Ernst hat 2013 mit der Unterwasserfotografie begonnen, weil er einen Fotografen für seine ersten eigenen Meerjungfrauenevents benötigte, aber keinen fand. Also mal schnell Equipment besorgt und ab ins Wasser… Seit dem fotografiert er schwerpunktmäßig Meerjungfrauen in ihrem Element. Da Stephan bereits seit seiner Kindheit fotografiert, war das eine schöne und zwischenzeitlich sehr prägende, Erweiterung seines Portfolios.

2017 wurde Stephan in der Kategorie „Unterwasser“ Goldmedaillengewinner des prestigeträchtigen Trierenberg Ciruit, dem größten Fotokunst Wettbewerb der Welt (auch oft als Olympiade der Fotografie bezeichnet) mit über 130.000 Einsendungen.

Da Stephan selbst Monoflossenschwimmer ist weiß er ganz genau, wann er abdrücken muss um ein perfektes Bild einer Meerjungfrau zu bekommen und was er von den Menschen vor meiner Kamera verlangen kann. Im Pool setzt er dazu sein Licht punktgenau und akzentuiert, um ein optimales Bild zu erzeugen.

Worauf es neben Präzision und Technik am meisten ankommt, ist der Mensch. Jede kleine und große Nixe kann sich bei ihm sicher und wunderschön fühlen. Er leitet mit Ruhe und Verständnis an, gibt dazu gerne wertvolle und leicht verständliche Tipps.

Natürlich fotografiert Stephan auch weitere Themen Unterwasser, von Fashion bis Akt.

Sprachen: Deutsch, Englisch

Auszeichnungen:

  • 1. Platz Trierenberg Ciruit 2017, Kategorie: Unterwasser

 

 

 

 

Nach oben scrollen